Keine Adventsfenster, aber Weihnachtsfenster

Leider müssen wir Gau-Heppenheimer dieses Jahr auf unsere seit über 20 Jahren stattfindende Adventsfensteraktion verzichten. Viele Bürger haben dies bedauert und hoffen auf 2021.

Um wenigstens einen kleinen abendlichen Rundgang anzuregen, wird Gau-Heppenheim Aktiv e.V. ab 16.12.2020  ein aktuelles Kunstwerk von Ehrhard Hütz als Weihnachtsfenster ausstellen. Jeder kann sich bis zum 06.01.2021 auf den Weg in die Kirchgasse (gegenüber dem Eingang der evangelischen Kirche) machen, dort vielleicht innehalten, sich an einige Adventsfenster aus den letzten Jahren erinnern und auf ein gesundes 2021 hoffen. Bestimmt finden die Spaziergänger durch das Dorf noch weitere hübsch dekorierte Vorgärten und Fenster.

Auf den Wegen durch das Dorf mögen sich bitte alle an die gültigen Corona-Richtlinien halten, damit wir alle gesund bleiben.

Heide Schöfer-Paeseler

 

Corona

Kleine Gemeinde – großer Zusammenhalt in Zeiten von Corona Virus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir sehen und hören, dass unsere Einwohnerinnen und Einwohner sich verstärkt über das Thema austauschen. Für manche stellt sich nun die Frage, wie organisiere ich den Alltag, wer kauft ein, wer besorgt die Medikamente aus der Apotheke.

Wir als Ortsgemeinde wollen für die Menschen, die zu den Risikogruppen gehören, das heißt, ältere Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem, hierbei unterstützen und ein Hilfsnetzwerk einrichten.

Weiterlesen …